Kraushöhlen Card (Nothklamm, Kraushöhle)
Nothklamm-Steinkugelmühle

Der leicht begehbare Nothsteg schlängelt durch die Schlucht die der Gamsbach in die Landschaft gegraben hat. Beim Rückweg erreicht man die Kraushöhle die sich 340m in den Annerlbauernkogel bohrt. Bei einer Führung wird man zum Höhlenforscher und erfährt mehr über die einzigartige Schauhöhle.

  • Wandern
  • Natur
  • Schlucht
  • Bach
  • Steiganlage
  • Höhle
  • Gipskristalle
  • Tropfsteine
  • Höhlenforscher
Enthalten

Kraushöhle, Nothklamm

Nicht enthalten

GeoWerkstatt, GeoRama

Mitzubringen

warme Kleidung, in der Höhle hat es ca. 4°C

Teilnehmerbei einer Führung in der Höhle können max. 15 Personen teilnehmen
Wichtige Informationen

mit dem Onlineticket kann man die Eintrittskarten an der Kassa abholen

Solten Sie zuerst die Kraushöhle besuchen wollen und danach erst die Klamm, einfach unter 03633/2201-50 anrufen.

Weitere Informationen

Leicht ansteigend und dann wieder abfallend, mit vereinzelten Stufen und Brücken führt die Nothklamm durch die wildromanitsche Schlucht des Gamsbaches. Am Ende der Klamm befindet sich die einzige Steinkugelmühle der Steiermark. Der Rundwanderweg führt über die Schotterstraße zurück, vorbei an der Kraushöhle (kann man nur mit einem Führer besichtigen) und wieder zurück zur GeoWerkstatt = Kassabereich. 

Bei einer Führung durch die Kraushöhle wird man zum Höhlenforscher und erfährt mehr über „Die erste elektrisch beleuchtete Höhle der Welt.“, „Die größte gipsführende Höhle des deutschen Sprachraumes.“ und „Die einzige Schauhöhle Europas, in der Schwefelwasserstoff Kalk zu Gips umwandelt.“.

In unseren Shop bieten wir viele selbstgemachte Souvenirs an (zB. Steinkugeln von der Kugelmühle, Steinketten, usw.)

 
Anzahl auswählen
Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.
Gesamtsumme:
MwSt. inkludiert
Weitere Angebote